Dr. Rocco A. Errico  
Es werde Licht
Die sieben Schlüssel zur
aramäischen Welt der Bibel

ISBN 978-3-929345-14-8
Preis: 18.90 Euro, 33,60 SFr


Mit diesem mutigen neuen Buch, baut Dr. Errico eine Brücke zwischen unserem westlichen Verständnis der Heiligen Schrift und den nahöstlichen sozialen Gegebenheiten, wie sie sich in der Bibel finden. Er hilft uns, die Bibel durch semitische Augen zu sehen. Kirchliche Glaubenssätze und starre Interpretationen werden von Dr. Errico umgangen. Er vermittelt vielmehr ein breiteres Verständnis der Schriften ohne die Beschränkung durch buchstäbliche Deutungen. Die Bedeutung der biblischen Geschichten sind nämlich einfach und unkompliziert. Das Buch "Es werde Licht" öffnet uns die Tür in die alte aramäische Welt, in der die Bibel entstanden ist. 

Leseprobe

Der Autor

Rocco A. Errico ist Gründer und Präsident der Noohra Foundation in den USA (Noohra ist das aramäische Wort für „Licht“). Die Noohra Foundation ist eine gemeinnützige, nicht-konfessionelle, spirituelle Bildungsorganisation für aramäische Bibelstudien, Forschung und Veröffentlichungen. Dr. Errico ist ordinierter Geistlicher, Dozent, Autor, Experte in Bibelfragen, Aramäischlehrer und spiritueller Berater.

Er studierte zehn Jahre bei dem weltberühmten assyrischen Bibelgelehrten und -übersetzer Dr. theol. George M. Lamsa (The Holy Bible From the Ancient Eastern Text; Die Heilige Schrift aus dem alten aramäischen Text).

Dr. Errico ist Fachmann für aramäische und hebräische Bibelauslegung (Altes und Neues Testament) und Experte für die Gebräuche, Redewendungen, Psychologie, Symbolik und Philosophie der semitischen Völker. Neben Aramäisch spricht er auch fließend Spanisch und hat seine Bücher Acht Einstimmungen auf Gott, The Gospel According to Matthew und Let There Be Light aus dem Amerikanischen ins Spanische übersetzt.

Dr. Errico trägt den Doktortitel des College of Seminarians (The Apostolic Succession of Antioch and the Church of the East – Amerikanisches Bistum), einen Doktortitel in Philosophie der School of Christianity, Los Angeles, einen Doktortitel in Theologie des St. Ephrem’s Institute, Schweden, und einen Doktortitel in Theologie der School of Christianity, Los Angeles. Dr. Errico trägt auch den Ehrentitel "Erster Exeget" (malpana d’miltha d’lahu), der ihm vom amerikanischen Bistum der der Federation of St. Thomas Christians of the Order of Antioch.

Dr. Rocco Errico lehrt als Professor für biblische Studien in Schulen für Geistliche der verschiedensten Konfessionen. Er schreibt regelmäßig Artikel für verschiedene religiöse Publikationen. Dr. Errico hat als Redakteur und Journalist für die religiöse Zeitschrift Light for All gearbeitet und war Berater vieler ökumenischer Organisationen. Dr. Errico hält viele Vorträge in ganz Amerika und ist bekannt durch seine zahlreichen Radio- und Fernsehauftritte.

Dr. Errico lebt in Atlanta/Georgia. Wenn er keine Vortragsreisen unternimmt, bildet er Geistliche aus und schreibt Bücher. Zwölf Bücher liegen bereits von ihm vor, darunter auch eine moderne Aramäisch-Grammatik.

Eine Liste mit den englischsprachigen Büchern Dr. Erricos finden Sie hier.